Impressum

Praxis für Naturheilkunde

-Praxis im Gartenhaus-

Melanie Timm

Pfalzburger Str. 83

10719 Berlin

Kontaktdaten:

Telefon: 0177 - 68 40 223

E-Mail: [email protected]

Homepage: naturheilpraxismelanietimm.com

Verantwortlich für die Homepage gemäß § 10 Absatz 3 MDStV

Melanie Timm

(Anschrift siehe oben)

gesetzliche Berufsbezeichnung:

Heilpraktikerin (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

zuständige Aufsichtsbehörde:

Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin

Postfach 310929

10639 Berlin

behördliche Zulassung:

am 16. April 2009 durch das 

Gesundheitsamt Potsdam

Jägerallee 2

14461 Potsdam

Berufrechtliche Regelungen:

Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz) und die Durchführungsverordnung.

Heilkundliche Tätigkeit ist von der Umsatzsteuer nach gemäß §4 Nr.14 UStG befreit.

Berufshaftpflichtversicherung:

Continentale Sachversicherung AG

Ruhrallee 92

44139 Dortmund

Fotos

Die auf der Homepage verwendeten Fotos sind alle in Eigenarbeit entstanden und damit urheberrechtlich geschützt. Der Gebrauch oder die Vervielfältigung dieser Bilder ist ohne die vorherige schriftliche Genehmigung durch mich nicht gestattet.

Hinweis

Bei vielen naturheilkundlichen Verfahren wie z. B. Bioresonanz, Ohrakupunktur

und Bachblütentherapie handelt es sich nicht um schulmedizinisch anerkannte Techniken, sondern um ganzheitliche Methoden, die auf Erfahrungen beruhen.

Die Akupunktur und die Behandlungsmethoden der Traditionellen Chinesischen Medizin werden schulmedizinisch nur bei einigen Indikationen anerkannt. Das

liegt vor allem daran, dass die Auffassungen zum Krankheitsgeschehen in der fernöstlichen Medizin sehr von der Schulmedizin abweichen. Die Weltgesundheits- organisation WHO empfiehlt dagegen die Anwendung der Akupunktur bei einer Vielzahl von Erkrankungen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf hier.

Erstattung durch Ihre Krankenkasse

Viele private Kranken- oder Zusatzversicherungen wie auch Beihilfen übernehmen einen Teil der Kosten oder auch die gesamten Behandlungskosten. Diese Erstat- tungen von Heilpraktikeraufwendungen richten sich jeweils nach ihrem abgeschlos- senen Vertrag. Es besteht daher kein Rechtsanspruch zur Erstattung durch ihre Krankenkasse.

Haftungsausschluss

Ich weise darauf hin, dass sich diese Homepage und sämtliche Informationen auf der Homepage nach deutschem Recht richtet. Vorsorglich weise ich darauf hin, dass die von mir abgegebenen Informationen auf der Homepage nicht genutzt werden können, um Krankheiten oder Leiden selbst zu erkennen und therapieren. Für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der Informationen auf dieser Homepage übernehme ich keine Garantie. Ich kann nicht ausschließen, dass meine Internet- seiten auch Informationen durch Dritte aufweisen. Für diese Informationen übernehme ich keine Haftung.

Urheberrecht

Sämtliche Texte und Bilder auf meiner Homepage sind urheberrechtlich oder durch sonstige Schutzrechte geschützt. Der Gebrauch oder die Vervielfältigung dieser Bilder und Texte ist ohne die vorherige schriftliche Genehmigung durch mich nicht gestattet. Um die Internetseite aktuell halten zu können, werde ich die Texte regelmäßig ändern oder ergänzen. Eine Haftung aus dem Inhalt der Internetseiten ergibt sich nicht.

Datenschutz

Ich als Betreiber dieser Homepage schütze Ihre persönlichen Daten gewissenhaft und befolge dabei alle Bestimmungen der Datenschutzgesetze. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bin ich verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

1. VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

Name: Melanie Timm

Adresse: Pfalzburger Str. 83, 10719 Berlin

Kontaktdaten: 0177 6840223 und [email protected]


2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und mir als Heilpraktikerin und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen. Hierzu verarbeite ich Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die ich erhebe. Zu diesen Zwecken können mir auch andere Heilpraktiker, Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur Verfügung stellen (z.B. in Arztbriefen). Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.


3. EMPFÄNGER IHRER DATEN

Ich übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben. Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem andere Heilpraktiker, Ärzte / Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern und privatärztliche Verrechnungsstellen sein. Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Übermittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger.


4. SPEICHERUNG IHRER DATEN

Ich bewahre Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist. Aufgrund rechtlicher Vorgaben bin ich dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren.


5. IHRE RECHTE

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötige ich Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. 

zuständige Aufsichtsbehörde:

Name: Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin

Anschrift: Postfach 310929, 10639 Berlin


6. RECHTLICHE GRUNDLAGEN

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. 

Cookies

Auf dieser Homepage werden keine Cookies verwendet.

Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an mich wenden.

Ihre Heilpraktikerin